INDUSTRIEKULTUR FÜR ZUHAUSE

Funktionale und alltagstaugliche Produkte, die ihren Ursprung in Arbeitswelt und Industrie haben. Im Utensil werden diese eigensinnigen Gebrauchsgüter für die private Nutzung angeboten.Gegründet wurde das Utensil im September 2009 von Inhaberin Anna Lederer in den Räumen einer ehemaligen Metzgerei.

Die Raumgestaltung sowie das Möbelkonzept stammen vom Kölner Designbüro Jörg Mennickheim. Der alte Charme der Metzgerei mit Wandkacheln, Fleischerhaken und einer Glasdecke aus den 1950er Jahren wurden bewusst erhalten.

Typische Elemente des ehemaligen Ladens wie die bunten Gemüsekisten waren Inspiration für das neue Interieur Konzept. 

Und die Metzgerei ist auch noch da! Wer Mittwochs bis Samstags durch die Toreinfahrt nebenan geht, findet Atila Tosun hinter seiner Fleischertheke. Und ganz neu dabei: Die kleine Markthalle Körnerstraße.